Anmelden
 Suchen

Stellenanzeiger


Inserat Nr. 1589 - 13.01.2020 - jugendarbeit.ch

(Vor-)Praktikantin in der Jugendarbeit (80%)

Pensum

70-80%

Institution

Regionale Jugendarbeitsstelle Surbtal-Würenlingen

Website

https://jast.li/

Arbeitsort

Würenlingen

PLZ

5303


Regionale Jugendarbeitsstelle Surbtal-Würenlingen
Träger: Kirchgemeindeverband Ehrendingen / Lengnau-Freienwil / Unterendingen / Würenlingen

Für unsere Arbeitsstelle suchen wir ab August/September 2020

Eine (Vor-)Praktikantin in der Jugendarbeit (80%)
(6 Monate, 12 Monate oder 18 Monate)

Die Regionale Jugendarbeitsstelle Surbtal-Würenlingen ist in den Gemeinden Endingen, Freienwil, Lengnau, Tegerfelden und Würenlingen aktiv. Sie engagiert sich in den folgenden Arbeitsfeldern:
• Offene Jugendarbeit: Niederschwellige Beratung, Begleitung, Animation und Unterstützung bei Angeboten und Projekten von, mit und für Jugendliche
• Treffjugendarbeit: Begleitung und Organisation von vier Jugendtreffs und einem Girlstreff
• Verbandsjugendarbeit: Begleitung von zwei Jubla-Scharen und einem HELA
• Kirchliche Jugendarbeit: Firmbegleitung, Religionsprojekte in Ehrendingen
• Administrative Tätigkeiten

Gemeinsam in einem Fünferteam bestimmen Sie Ihre konkreten Einsatzfelder mit. Ihr Schwerpunkt während des Praktikums wird die Mädchenarbeit sein, die sich an den Bedürfnissen der Jugendlichen, sowie Ihren eigenen Fähigkeiten orientiert. Zudem werden Sie eigene Projekte durchführen und sich an der Leitung eines Jugendtreffs beteiligen.

Sie bringen mit:
Teamfähigkeit, Interesse für offene, verbandliche und kirchliche Jugendarbeit, die Fähigkeit Jugendliche zu aktivieren und sie so zu nehmen wie sie sind, organisatorisches und administratives Flair, Kreativität sowie Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten. Mindestalter: 20 Jahre.

Wir bieten:
Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeitsfelder in der Jugendarbeit mit grosser Eigenverantwortung, Einblicke in einen Teilbereich der Sozialen Arbeit, Raum für selbständiges und kreatives Handeln, Zusammenarbeit in einem engagierten Team, professionelle Begleitung und Praxisanleitung im Arbeitsalltag sowie gute Anstellungsbedingungen und Entlöhnung nach den Richtlinien der Römisch-Katholischen Landeskirche Aargau.


Bewerbungsfrist    

31.03.2020

Bewerbung an

Schriftliche Bewerbung bis spätestens 31. März 2020 an:
Céline Müller, Regionale Jugendarbeitsstelle Surbtal-Würenlingen, Endingerstrasse 9, Postfach 40, 5303 Würenlingen, oder per Mail: celine@jast.li

E-Mail

celine@jast.li

Auskunft

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch, per Mail oder über unsere Webseite.
Vermerk: Nur weibliche Bewerberinnen können berücksichtig werden.

Inseratenummer

1589

Aufschaltdatum

13.01.2020


Dieses Inserat wurde am 13.01.2020 im Stellenanzeiger von jugendarbeit.ch publiziert.
Referenz: Inserat 1589/13.01.2020/jugendarbeit.ch.