Anmelden
 Suchen

Grundlagen  Arbeitsfelder    Offene Kinder- und Jugendarbeit

Offene Kinder- und Jugendarbeit

Das Arbeitsfeld der Offenen Kinder- und Jugendarbeit (OKJA) zeichnet sich durch eine Vielfalt an Arbeitsformen aus. Neben der stationären Arbeit in Jugendtreffs und Jugendzentren haben sich in der Schweiz aufsuchende Jugendarbeit, Projektarbeit und offene Sportangebote etabliert. Die meisten Institutionen der OKJA setzen verschiedene Arbeitsformen ein.

Die Angebote der Offenen Kinder- und Jugendarbeit sind in der Regel niederschwellig, nicht an die Mitgliedschaft in einer Organisation gebunden, politisch und religiös neutral und kostenlos. Diese Merkmale unterscheiden die OKJA von anderen Angeboten im Bereich Kinder- und Jugendarbeit.

Finanzielle Träger der OKJA sind in der Regel die politischen Gemeinden, teilweise in Kooperation mit den Landeskirchen. Viele Organisationen der OKJA sind als Vereine organisiert. In ländlichen Regionen betreiben teilweise Zweckverbände, Vereine, Stiftungen oder private Firmen Offene Kinder- und Jugendarbeit für jeweils mehrere politische Gemeinden.

Die Offene Kinder- und Jugendarbeit in der Schweiz wird meistens von professionellen und ausgebildeten Jugendarbeiterinnen und Jugendarbeitern organisiert und geleitet.

Videos

Datenschutz: Du kannst diesen Film nicht anonym ansehen.
Durch das Einblenden des Filmes werden Daten an YouTube/Google übertragen!

Was ist Offene Kinder- und Jugendarbeit? Die Antwort in 3 Minuten!
LAGO Baden-Württemberg (2014). Dauer: 3:15.
 

Datenschutz: Du kannst diesen Film nicht anonym ansehen.
Durch das Einblenden des Filmes werden Daten an YouTube/Google übertragen!

Offene Kinder- und Jugendarbeit. Was ist das?
LAGO Baden-Württemberg (2011). Dauer: 13:05.

Dokumente

Kinder & Jugendförderung als Querschnittaufgabe.
Dachverband offene Jugendarbeit Schweiz DOJ (2018).
Download...

Offene Kinder- und Jugendarbeit in der Schweiz: Grundlagen für Entscheidungsträger*innen und Fachpersonen.
Dachverband offene Jugendarbeit Schweiz DOJ (2018). (2. Auflage)
Download...

Aufsuchende Jugendarbeit: Grundlagen für Fachpersonen und EntscheidungsträgerInnen.
Dachverband offene Jugendarbeit Schweiz DOJ (2017).
Download...

Qualität in der offenen Kinder- und Jugendarbeit. Leitfaden.
Dachverband offene Jugendarbeit Schweiz DOJ (2016).
Download...

DOJ-Fachtagung 2014: Thesen zum Umgang mit verschiedenen Altersgruppen in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit.
DOJ (September 2014).
Download...

Mädchenarbeit in der OKJA in der Schweiz: Grundlagen für Fachpersonen und EntscheidungsträgerInnen.
Dachverband offene Jugendarbeit Schweiz DOJ (2012).
Download...

Grundlagen zur offenen Jugendarbeit mit Kindern.
VOJA (2011).
voja.ch/.../grundlagen_oak_10.02_110621.pdf

Anhang Grundlagen zur offenen Jugendarbeit mit Kindern.
VOJA (2011).
voja.ch/.../anhang_oak_10.02_110621.pdf

1x1 der Offenen Jugendarbeit (Plakat).
BOJA Österreich (2011).
Download...

Materialien von jugendarbeit.ch

Offene Jugendarbeit. Vier Prinzipien für die Postmoderne.
Arbeitsblatt. jugendarbeit.ch (2011).
Download...

Literatur

Ulrich Deinet, Benedikt Sturzenhecker (Hrsg.)
Handbuch Offene Kinder- und Jugendarbeit.
Wiesbaden: Springer VS, 2013 (4. Auflage).
Bei amazon.de kaufen...

Peter Cloos. Stefan Köngeter. Burkhard Müller. Werner Thole.
Die Pädagogik der Kinder- und Jugendarbeit.
Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften, 2009 (2. Auflage).
Ethnografische Studie, die das komplexe pädagogische Geschehen in der offenen Kinder- und Jugend­arbeit beschreibt.
Bei amazon.de kaufen...

Werner Lindner (Hrsg.).
1964-2004: Vierzig Jahre Kinder- und Jugendarbeit in Deutschland: Aufbruch, Aufstieg und neue Ungewissheit.
VS Verlag für Sozialwissenschaften, 2007. (Kindle-Edition E-Book)
Eine spannende Auseinandersetzung mit den Jugendarbeitstheorien der Sechzigerjahre.
Bei amazon.de kaufen...

Wolfgang Krieger, Jutta Mikulla.
Offene Jugendarbeit und die Krise der Moderne: von der Bedürfnisorientierung zur Akzeptanz.
Berlin: Verlag für Wissenschaft und Bildung, 1994.
Zusammenfassung...
Bei amazon.de kaufen...

Institutionen

Dachverband Offene Kinder- und Jugendarbeit Schweiz (DOJ)
doj.ch