Anmelden
 Suchen

Grundlagen  Jugendpolitik

Jugendpolitik

Kinder- und Jugendpolitik gestaltet die Lebensbedingungen von Kindern und Jugendlichen. Im Vordergrund stehen deren Bedürfnisse und Anliegen. Um die Anliegen der heranwachsenden Generation zu erkennen, setzt die Politik partizipative Instrumente ein (z.B. Kinder- und Jugendparlamente). Politische Parteien legen ihre Jugendpolitik in Parteiprogrammen dar. Auch private Institutionen äussern sich zur Jugendpolitik.

Dokumente

"Wenn Jugendliche mit Politikern...": Jugendpartizipation in Gemeinden.
CIPRA International (2015).
Download...

Verantwortung tragen - Verantwortung teilen: Ideen und Grundsätze zur Partizipation von Kindern und Jugendlichen.
Bern: EKKJ (2001).
Download...

Kantone

SG: Beteiligen, Schützen, Fördern: Politik für Kinder und Jugendliche im Kanton St.Gallen.
Departement des Inneren. Amt für Soziales. Kanton SG.
Download...

LU: Kinder- und Jugendleitbild Kanton Luzern.
Gesundheits- und Sozialdepartement. Kanton LU (2014).
Download...

TG: Jugend und Politik: Informationsbroschüre zur Partizipation von Jugendlichen auf kommunaler Ebene.
Departement für Erziehung und Kultur. Kanton TG (2008).
Download...

AG: Leitbild Jugendpolitik Kanton Aargau.
Departement Bildung, Kultur, Sport. Kanton AG.
Download...